Veröffentlicht am 17.12.2015 um 16:40 Uhr

Diebstahl auf dem Weihnachtsmarkt: Smartphones sind besonders gefährdet!

Gerade in der Weihnachtszeit, wenn sich viele Menschen auf den Weihnachtsmärkten tummeln, gemeinsam mit Freunden lecker essen oder einen Glühwein trinken, nutzen Diebe die günstige Gelegenheit des Abgelenktseins. Plötzlich merkst du: dein Handy ist weg! Kein Einzelfall, jährlich werden Hunderttausende Handys als gestohlen gemeldet. Was kannst du aber tun, damit der Abend auch so fröhlich endet wie er begonnen hat?

Vorsicht – Diebstahl auf dem Weihnachtsmarkt: Schütze dein Smartphone!

Was hilft gegen Langfinger?

Bevor du dich auf den Weg machst, solltest du auf jeden Fall eine Menü- sowie eine SIM-Sperre auf deinem Smartphone einrichten und ein Backup mindestens von deinen Kontakten machen. Nichts ist schlimmer, als tagelang die Kontaktdaten seiner Freunde zusammen zu suchen. Ganz wichtig: schreibe die sogenannte IMEI-Nummer deines Gerätes auf. Diese brauchst du bei einem Diebstahl für die Anzeige bei der Polizei. Steck das Gerät in eine verschließbare Tasche und verschließe sie. Lass das Smartphone möglichst die ganze Zeit in der Tasche – Damit bleibst du unauffällig für Taschendiebe.

Was tun wenn`s weg ist?

So schützt du dein Gerät in 3 Minuten! Schütze dein Gerät mit Sofortschutz Falls das Handy doch wegkommen sollte, mach auf jeden Fall eine Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei mit der IMEI, die du dir vorher aufgeschrieben hast. Ohne die IMEI sinken deine Chancen dramatisch, dein Gerät wiederzusehen. Tipp: Falls du deinen Handy-Karton noch hast – darauf steht auch noch einmal die IMEI.

Damit´s nicht so weh tut

Wenn dir das immer noch nicht für ein gutes Gefühl ausreicht, kannst du dich sogar noch schnell auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt per Sofortschutz-App gegen den finanziellen Schaden eines Diebstahls absichern. So erhältst du z.B. für ein aktuelles Samsung Galaxy S6 im Wert von ca. 500 Euro (nicht nur) bei einem Diebstahl auf dem Weihnachtsmarkt 450 Euro von Sofortschutz erstattet. Und das selbst dann, wenn du dein Smartphone nicht „mit deinem Leben“ verteidigt hast. Nein, gemeint ist hier natürlich, wenn für den Diebstahl keine Gewaltanwendung durch den Dieb nötig war z.B. bei Trickdieben.

Schnell noch schützen in 3 Minuten

Tatsächlich kannst du dein Handy in 3 Minuten versichern. Dafür sollte dein Smartphone aber ohne defekte und nicht älter als 12 Monate sein. Lade einfach die Sofortschutz-App aus dem App Store und melde dich an. Die App steht für Android und iOS Nutzer bereit. Noch einfacher geht’s, wenn du dich mit deinem Facebook-Account anmeldest, dann werden deine Daten automatisiert erfasst. Zur Aktivierung deines Schutzes brauchst du noch einen Spiegel, vor den du dein Telefon einmal halten musst. Das war´s, du bist nun versichert. Natürlich geht das auch über die Webseite von Sofortschutz. Mehr Informationen und die genauen Kosten gibt es auf www.sofortschutz.net.

Na dann: Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt!


‹ Übersicht

Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Arrow up

Dein Rückruf - ganz einfach!

Unser kostenloser Rückruf-Service steht dir Mo.-Fr. zwischen 9:00-17:00 Uhr zur Verfügung.

Gerne kannst du uns auch jederzeit über unser Kontaktformular, per E-Mail direkt an info@sofortschutz.net oder auf Facebook deine Fragen zukommen lassen!

hotline hotline Rückruf

Einfach, schnell und immer für dich da!



Bei Fragen erreichst du uns auch über das Kontaktformular oder telefonisch unter 0511 54359-682 (Mo.-Fr. 9:00-17:00 Uhr).

service service Service
171.3719367981 ms
amazon ad system