Veröffentlicht am 01.03.2016 um 16:31 Uhr

Mit Spottster Schnäppchen jagen: Digitaler Merkzettel erleichtert Shopping

Allen Shoppern macht jetzt eine neue Anwendung das Leben leichter: Spottster, bekannt aus der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“, beobachtet rund um die Uhr Online-Shops und deren Artikel und meldet dem Nutzer sofort via E-Mail oder Push-Nachricht auf dem Smartphone, wenn das gewünschte Produkt im Preis gefallen ist. Die Schnäppchen-Jagd ist mit Spottster eröffnet.

Mit Spottster Schnäppchen jagen

Virtuelle Preisbeobachtung

Mit Spottster wird die Schnäppchen-Suche nun um einiges einfacher. Die Anwendung bietet den Nutzern einen virtuellen Merkzettel – und das sowohl über den Browser als auch über die App. Über die Suchfunktion haben User die Möglichkeit, ihre Wunschprodukte dem Merkzettel hinzuzufügen und mit dem Preis zu versehen, den sie maximal dafür bereit sind auszugeben. Sinkt der Preis des „gespotteten“ Produkts auf den Wunsch-Preis oder darunter, erhält der Interessent eine Benachrichtigung per E-Mail und (falls gewünscht) mobil als Push-Nachricht direkt auf das Smartphone. Über die Angabe „Bei jedem Preisfall informieren“ wird der Nutzer auch über Preisänderungen informiert, die noch nicht dem Wunsch-Preis entsprechen. Spottster sucht Schnäppchen in Echtzeit – so können Shopping-Interessierte mitverfolgen, wie das gewünschte Produkt im Verlauf der Zeit günstiger wird. Das Angebot richtet sich damit an Menschen, denen es Spaß macht, sich auf die Suche nach dem besten Preis zu begeben und die neusten Produkte nicht als Erster besitzen zu müssen.

Ein Beispiel: Wem das iPhone 6s noch zu teuer ist, findet in Spottster den perfekten Helfer, um nicht länger als nötig auf das gewünschte Smartphone zum besten Preis warten zu müssen. Ist der festgelegte Betrag erreicht, den der Nutzer zu zahlen bereit ist, poppt das Schnäppchen über Spottster auf und der Nutzer kann in dem jeweiligen Shop zuschlagen – die Weiterleitung erfolgt direkt über die Anwendung. Auch wer sich erhofft mit einem neuen iPhone 5 jetzt ein gutes Schnäppchen zu machen, wird mit Spottster fündig: Die Anwendung vergleicht sofort die Preise verschiedener Händler und sucht die günstigste Alternative heraus. Was den User sonst noch erfreut: Die Nutzung des Dienstes ist bisher kostenlos.

Zahlreiche Kooperationspartner an Bord

Die Investoren in der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ konnte das Konzept zwar während der Sendung nicht zu dem angestrebten Deal mit den Unternehmensgründern bewegen, Anfang November wurde aber bekanntgegeben, dass Jochen Schweizer sich mit Spottster auf die Schnäppchen-Jagd begeben möchte und nachträglich doch investierte. Shopping-Fans werden die Vorzüge des kostenlosen Dienstes schnell zu schätzen wissen. Aktuell kooperiert Spottster mit 3.000 Partner-Shops in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und Großbritannien unter denen sich auch bekannte Händler wie Amazon, Otto, Saturn und Zalando befinden. Damit macht sich der Dienst auch interessant für den Erwerb von Mobilgeräten. Mit der App lässt sich die Preisentwicklung des neuen Lieblings-Smartphones oder gewünschten Tablets ganz einfach „nebenbei“ beobachten – und der gewünschte Artikel natürlich auch kaufen.


‹ Übersicht

Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Arrow up

Dein Rückruf - ganz einfach!

Erneut einen Rückruf anfordern


Oder ruf uns direkt an:
0511 54359-682 (Mo.-Fr. 9:00-17:00 Uhr)

hotline hotline Rückruf

Einfach, schnell und immer für dich da!

355.17692565918 ms
amazon ad system