„Warum eigentlich Sofortschutz - und
nicht eine Vodafone Handyversicherung?“

Wir erklären dir warum!

Vodafone Handyversicherung im Vergleich

Das Smartphone ist in der heutigen Zeit unser ständiger Begleiter und eines unserer wertvollsten Besitztümer. Doch was passiert, wenn der mobile Mini-Computer auf den Boden oder ins Wasser fällt? In diesem Fall ist der Ärger groß und die Kosten für ein neues Gerät können extrem hoch sein. Umgehe dieses Problem, indem du jetzt eine Handyversicherung für dein Mobiltelefon abschließt. Doch bei welchem Versicherer findest du die besten Konditionen? Bei der Suche nach einem geeigneten Handyversicherungsanbieter gibt es eine Menge Punkte zu beachten, die dir über den jeweils angebotenen Leistungsumfang Aufschluss geben. Wir haben für dich die Versicherungsleistungen von Sofortschutz.net mit der Vodafone Handyversicherung verglichen und die wichtigsten Eckdaten übersichtlich zusammengefasst.

Bestimmten Fragen, die dich brennend interessieren, gehen wir noch genauer auf den Grund, damit du einen umfassenden Einblick in beide Versicherungsmodelle bekommst. Lese jetzt weiter und erfahre alles, was du wissen musst über die Sofortschutz- und Vodafone Handyversicherung.

Vodafone Handyversicherung vs. Sofortschutz Handyschutzbrief

Vergleiche die Vodafone Handyversicherung mit der Sofortschutz-Handyversicherung einfach und schnell dank unserer praktischen Vergleichstabelle. In dieser haben wir dir die wichtigsten Eckdaten beider Versicherungsanbieter zusammengefasst.

  Vodafone
Monatliche Grundgebühr ab 3,99 € ab 7,99 €
Alter Gerät bei Abschluss max. 12 Monate Nur neue Geräte versicherbar
Versicherte Schäden pro Jahr Unbegrenzt 2 Schäden pro Jahr
Selbstbeteiligung 30 € 35 € oder 70 €
Abgedeckte Schäden Fallschäden, Wasserschäden, Raub & Einbruch

Alle auf dieser Seite dargestellten Informationen zur Vodafone Handyversicherung wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die Informationen zur Vodafone Handyversicherung basieren auf den Vodafone Versicherungsbedingungen (Quelle: 532 Vodafone InfoDok (November 2016), URL: https://www.vodafone.de/infofaxe/532.pdf (Stand: 20.12.2016)).

Du brauchst sofort einen Schutz für dein Smartphone

Schließ jetzt schnell und einfach online einen Vertrag bei uns ab!

Wo bekomme ich den günstigsten Preis – bei der Sofortschutz- oder Vodafone Handyversicherung?

Der Preis spielt bei einer Dienstleistung wie einer Handyversicherung selbstverständlich eine große Rolle und ist in den meisten Fällen einer der Hauptentscheidungskriterien. Bei der Vodafone Handyversicherung kannst du dein Handy ab 7,99 € im Monat versichern lassen. Je nach Wert des versicherten Geräts kann der monatliche Versicherungsbeitrag auch 9,99 € betragen. Bei der Sofortschutz-Handyversicherung hingegen kannst du dein Telefon bereits ab 3,99 € pro Monat gegen Wasserschäden & Co. versichern. Darüber hinaus wird der monatliche Beitrag deinem Handymodell sowie der optionalen Versicherungsleistung angepasst und nicht nur in zwei Preiskategorien unterteilt. Auf diese Weise ist der Preis für deine Handyversicherung direkt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten. Überflüssige Kosten und unnötige Ausgaben kannst du somit umgehen. Informiere dich jetzt auf unserer Webseite über deinen individuellen Versicherungsbetrag und schließe die Sofortschutz Handyversicherung schnell und unkompliziert ab.

Mindestvertragslaufzeit und Flexibilität müssen sich nicht widersprechen

Sowohl bei der Vodafone Handyversicherung als auch bei Sofortschutz beträgt die Mindestvertragslaufzeit für deine Smartphone-Versicherung 24 Monate. Doch das bedeutet nicht, dass du völlig unflexibel und für zwei Jahre an deinen Handy-Versicherungsvertrag für dieses eine Telefon gebunden bist. Bei der Sofortschutz-Versicherung kannst du deine Vertragsbedingungen im Falle eines Neukaufs anpassen lassen. Sobald du dir ein neues Gerät kaufst, z.B. weil du stets das neueste Apple iPhone haben möchtest, wird dieses auf deinen Sofortschutz-Handyschutzbrief übertragen und die Konditionen dementsprechend geändert. Auf diese Weise musst du nicht für ein Gerät zahlen, das sich gar nicht mehr in deinem Besitz befindet. Somit genießt du trotz Mindestvertragslaufzeit eine maximale Flexibilität. Bei der Vodafon Handyversicherung hingegen endet der Vertrag für das abgeschlossene Gerät erst dann, wenn du es verlierst oder es komplett zerstört wurde. Bei einem Neukauf bezahlst du weiterhin für dein altes Telefon die Versicherung, wodurch parallel laufende Kosten unvermeidbar sind.

Für welche Schadenfälle wird die Haftung übernommen?

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Suche nach einer geeigneten Handyversicherung sind Gefahren- und Schadensituationen, die abgesichert sind. Diese entscheiden auch darüber wie unbeschwert du dein Smartphone nutzen kannst. Bei der Vodafone-Handyversicherung bist du unter anderem gegen Fallschäden, Bruchschäden, Brand und Hitzeschlag sowie gegen Flüssigkeitsschäden mit Ausnahme von Witterungseinflüssen abgesichert. Bei Sofortschutz bist du auf alle Eventualitäten vorbereitet. Wir versichern zusätzlich zu Fall-, Wasser-, Display und Technikschäden auch Defekte, die zum Beispiel durch witterungsbedingte Einflüsse zustande gekommen sind. Auch ein defekter Akku oder ein Totalausfall wird von der Sofortschutz-Handyversicherung übernommen, in den ersten zwei Vertragsjahren sogar mit einer Beteiligung von bis zu 100 %. Demnach kannst du unbeschwert telefonieren und mobil im Internet surfen ohne dir ständig Gedanken über die im Alltag lauernden Gefahren machen zu müssen.

Welche Geräte können versichert werden?

Du hast dir ein Smartphone der Firma Samsung selbst gekauft und möchtest dieses nun versichern lassen? Mit dem Sofortschutz-Handyschutzbrief ist das kein Problem. Auf unserer Website findest du verschiedene Geräte unterschiedlicher Smartphonehersteller, die du effektiv schützen lassen kannst. Sollte der passende Hersteller nicht dabei sein, kannst du dein Telefon auch entsprechend des Einkaufswertes versichern lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du ein Vertragshandy oder simlockfreies Modell gekauft hast. Bei der Vodafone Handyversicherung jedoch kannst du ausschließlich Geräte versichern lassen, die du über einen Vodafone-Handyvertrag erworben hast.

Wie und wann erfolgt die Schadenmeldung?

Sobald sich ein Schaden eingestellt hat, solltest du es deinem Versicherer melden. Doch einige Schäden machen sich nicht von Anfang an bemerkbar und werden erst nach einigen Wochen richtig registriert beziehungsweise als störend empfunden. In diesem Fall kann es bei der Vodafone Handyversicherung jedoch schon zu spät sein. Denn bei diesem Versicherungsmodell musst du den Schaden innerhalb von 3 Tagen nach Eintritt melden. Die Schadenmeldung erfolgt über eine Service-Hotline, welche du von 7.30 – 22 Uhr erreichen kannst. Bei dem Sofortschutz-Handyschutzbrief jedoch hast du einen Monat Zeit, um den jeweiligen Schaden an deinem Handy beim Versicherer zu melden. Den Schaden kannst du 24 Stunden am Tag über das Kundenportal melden. Dafür logst du dich in unser Kundenportal ein und kannst unter „Schadenmeldungen“ den direkten Defekt angeben. Solltest du noch nicht in unserem Kundenportal registriert sein, kannst du dich jederzeit kostenlos anmelden.

Erklärvideo zum Leistungsumfang

Wie der Name schon verrät, wir helfen dir SOFORT! Und sorgen so für optimalen Schutz. Aber nicht nur das! Wir versichern viele verschiedene Handymodelle ab! Und das zu sehr fairen Konditionen – im Gegensatz zu Vodafone bereits ab 3,99 Euro im Monat! Finde im folgenden Video weitere Informationen zum Leistungsumfang der Sofortschutz Handyversicherung.

Von Experten und Kunden empfohlen!

Focus Money
FOCUS MONEY:
"höchste Weiterempfehlung"
eKomi
Kundenbewertung:
"Top Abwicklung und super einfach."
Androidnext.de
Androidnext.de:
"Empfohlenes Unternehmen"

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Daten benötige ich für eine Sofortschutz-Handyversicherung?

Willst du eine Handyversicherung auf sofortschutz.net buchen, musst du deinen vollständigen Namen, deine Bankverbindung und deine Adresse angeben. Die Aktivierung der Handyversicherung erfolgt bequem per APP, sofern dein Handy das Betriebssystem Android oder iOS verwendet.

Wo finde ich die IMEI Nummer?

Um dir die IMEI Nummer deines Handys anzeigen zu lassen, gebe einfach die Tastenkombination *#06# ein und die Anzeige erfolgt automatisch auf deinem Display.

Welche Geräte kann ich mit der Sofortschutz-Handyversicherung schützen lassen?

Du willst ein simlockfreies Telefon über unsere Website versichern lassen? Kein Problem, unser umfangreicher Versicherungsschutz gilt sowohl für Geräte, die du per Vertrag erworben hast, als auch für Mobiltelefone, die du simlockfrei im Laden kaufst.

weitere Fragen

Du brauchst sofort einen Schutz für dein Smartphone

Schließ jetzt schnell und einfach online einen Vertrag bei uns ab!

Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Close
Arrow up

Dein Rückruf - ganz einfach!

Erneut einen Rückruf anfordern


Oder ruf uns direkt an:
0511 54359-682 (Mo.-Fr. 9:00-17:00 Uhr)

hotline hotline Rückruf

Einfach, schnell und immer für dich da!

Html->script('/dist/scripts/bootstrap.min.js') */?> Html->script('/dist/scripts/onedot.min.js') */?>
318 ms
amazon ad system
Zeichenfläche 1